Weingarten

Weingut Josef Bauer - Weingarten

Löß in Schichten bis zu 15 Metern Mächtigkeit bildet die Grundlage für den Weinbau am Wagram. Vor allem Grüner Veltliner weiß die Vorzüge dieses leichten und ob seines hohen Kalkgehaltes sehr wasserspeicherfähigen Bodens optimal auszunutzen. Während für Riesling vor allem Weingärten mit Böden eher mineralischer Natur (Roter Tertiärschotter von der Urdonau) bevorzugt werden.

Weingut Josef Bauer - Weingarten

Das hier vorherrschenden Mikroklima ist vom Wechsel kühlerer Luft vom Manhartsberg und jener Heißen des Pannonischen Raums bestimmt, eine ideale Kombination zur Erzeugung voller kräftiger Weine gepaart mit Frucht und Rasse.

In einer Region wie unserer, in der Niederschlag eigentlich der klimatisch bestimmende Faktor ist wird die Arbeit im Weingarten vor allem auf optimales Wassermanagment ausgelegt. Eher offener Boden während der Vegetation, niedrige Erziehungsformen und Ertragsreduktion vor allem in extrem trockenen Jahren sind hierbei sehr wichtige Faktoren.

Weingut Josef Bauer - Weingarten

Auch im Bereich Pflanzenschutz wird in erster Linie getrachtet die natürlichen Ressourcen wie Widerstandskraft und Nützlinge soweit zu forcieren das chemische Behandlung eher nur mehr zur Qualitätsabsicherung Verwendung findet und damit auf ein Mindestmaß reduziert werden kann.